Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2024, 10:29



Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
TRACES 
Autor Nachricht
Vizepräsident

Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:06
Beiträge: 4
Beitrag TRACES
Aufruf an alle Tierliebhaber und Tierhalter

im Zuge des EU-Tiergesundheitsrecht kam es zur Einführung der sogenannten TRACES, als ein von der Europäischen Union (EU) eingeführtes Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU sowie aus der und in die EU erfasst wird.
Während TRACES (TRAde Control and Expert System) ursprünglich für den Handel (TRADE) gedacht war, wurde das System auf den gesamten Tierverkehr ausgedehnt. Während man den Sinn für den Handel und speziell Nutztiere durchaus nachvollziehen kann, sind mittlerweile der überwiegende Teil der privaten Tierhalter betroffen. Es kommt für den Halter zu massiven Beeinträchtigungen durch Bürokratie und Kosten, welche in keinen Verhältnis zum Tiergesundheitsrecht stehen. Dies führt zu Hindernissen für die Ausübung unseres geliebten Hobbys auf europäischer Ebene.

• bei Hobbyhalter und Hobbyzüchter widerspricht es dem europäischen Geist
• es sorgt für Hindernisse und Unannehmlichkeiten wodurch unser Beitrag zur genetischen Biodiversität, Artenschutz und zum kulturellen Erbe, sowie unsere Neigung zur Biophilie gefährdet ist.
• hohe teilweise unterschiedlich durch die Veterinärämter ausgelegte Kosten
• bürokratischer Aufwand
• Zeitaufwand
• was ist bei Vögel die keiner Ringpflicht unterliegen ?
• "klinische" Kontrolle des Herkunftsbestandes
.....................................

Es steht nunmehr eine Evaluierung an, welche jedem in Europa die Möglichkeit gibt , im Rahmen einer öffentlichen Konsultation seine Meinung zu äußern.
Im eigenen Interesse sollten alle Tierhalter von diesem Recht Gebrauch machen. Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, die Stellungsnahme fachlich, inhaltlich richtig und konstruktiv abzugeben.
Die Konsultation läuft bis zum 3. April 2024. Handeln Sie also schnell und geben Sie auf der folgenden Seite der Europäischen Kommisssion Ihre Stellungsnahme ab:
https://ec.europa.eu/info/law/better-re ... wertung_de

Der AZ-Vorstand


Mo 25. Mär 2024, 14:10
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de